Stoner

John Williams erzählt das Leben eines Mannes, der, als Sohn armer Farmer geboren, schließlich seine Leidenschaft für Literatur entdeckt und Professor wird – es ist die Geschichte eines genügsamen Lebens, das wenig Spuren hinterließ.

Stoner

Author: John Williams

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423418230

Page: 352

View: 582

"Ich habe mich in ihn verliebt." Anna Gavalda ›Stoner‹ ist einer der großen vergessenen Romane der amerikanischen Literatur. John Williams erzählt das Leben eines Mannes, der, als Sohn armer Farmer geboren, schließlich seine Leidenschaft für Literatur entdeckt und Professor wird – es ist die Geschichte eines genügsamen Lebens, das wenig Spuren hinterließ. Ein Roman über die Freundschaft, die Ehe, ein Campus-Roman, ein Gesellschaftsroman, schließlich ein Roman über die Arbeit. Über die harte, erbarmungslose Arbeit auf den Farmen; über die Arbeit, die einem eine zerstörerische Ehe aufbürdet, über die Mühe, in einem vergifteten Haushalt mit geduldiger Einfühlung eine Tochter großzuziehen und an der Universität oft teilnahmslosen Studenten die Literatur nahebringen zu wollen. ›Stoner‹ ist kein Liebesroman, aber doch und vor allem ein Roman über die Liebe: über die Liebe zur Poesie, zur Literatur, und auch über die romantische Liebe. Es ist ein Roman darüber, was es heißt, ein Mensch zu sein.

Related Books:

Stoner
Language: de
Pages: 352
Authors: John Williams
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-11-21 - Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

"Ich habe mich in ihn verliebt." Anna Gavalda ›Stoner‹ ist einer der großen vergessenen Romane der amerikanischen Literatur. John Williams erzählt das Leben eines Mannes, der, als Sohn armer Farmer geboren, schließlich seine Leidenschaft für Literatur entdeckt und Professor wird – es ist die Geschichte eines genügsamen Lebens, das wenig
Stoner
Language: en
Pages: 320
Authors: John Williams
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2012-11-30 - Publisher: Random House

Read the greatest rediscovered classic of recent years 'A beautiful, sad, utterly convincing account of an entire life' Ian McEwan William Stoner enters the University of Missouri at nineteen to study agriculture. A seminar on English literature changes his life, and he never returns to work on his father's farm.
Stoner
Language: de
Pages: 348
Authors: John Edward Williams
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-11 - Publisher:

Books about Stoner
Stoner
Language: en
Pages: 278
Authors: John Edward Williams
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2003 - Publisher: New York Review of Books

The son of a Midwestern farmer, William Stoner, arrives at the University of Missouri in 1910 to study agriculture. He had intended to return home to take over his father's farm - but instead, inspired by the professor of English literature, he remains at the university to teach.
Photo/Stoner
Language: en
Pages: 159
Authors: Matt Warshaw
Categories: Photography
Type: BOOK - Published: 2006-11-09 - Publisher: Chronicle Books

Showcases rare photos, capturing the beauty and elegance of coastal California, taken by Ron Stoner, the best surfing photographer in the business who, at the height of his career, mysteriously disappeared. 12,500 first printing.