Tess

»Wenn aus der Wahrheit ein Anstoß hervorgeht, dann ist es besser, daß der Anstoß zutage trete, als daß die Wahrheit verborgen bleibe.« Thomas Hardy über ›Tess ‹Die blutjunge Tess Durbeyfield stammt aus einfachsten bäuerlichen ...

Tess

Author: Thomas Hardy

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342341636X

Page: 592

View: 191

»Wenn aus der Wahrheit ein Anstoß hervorgeht, dann ist es besser, daß der Anstoß zutage trete, als daß die Wahrheit verborgen bleibe.« Thomas Hardy über ›Tess ‹Die blutjunge Tess Durbeyfield stammt aus einfachsten bäuerlichen Verhältnissen. Ihr Stammbaum aber reicht weit zurück: Die mächtige Familie der d ’Urbervilles kam mit Wilhelm dem Eroberer nach England. Mit der Entdeckung dieser Ahnenreihe nimmt für die junge Frau ein unerbittliches Schicksal seinen Lauf. Dieses Schicksal trägt zunächst das Gesicht ihres angeblichen »Cousins« und skrupellosen Verführers Alec d ’Urberville. Er trägt aber auch das Gesicht des Mannes, den sie liebt: Angel Clare, selbst keineswegs unschuldig, kann ihr, der »gefallenen Frau«, nicht jenseits von Konventionen vergeben, was sie selbst ihm vergeben hat. Von ihrem Geliebten verlassen und ihrem Verführer verhöhnt nimmt Tess blutige Rache. Hardys größter Roman, bei seinem ersten Erscheinen ein Skandal, zählt heute zu den Klassikern der Weltliteratur.

Related Books:

The Classic Works of Thomas Hardy
Language: en
Pages: 736
Authors: Thomas Hardy
Categories:
Type: BOOK - Published: 2014-12-01 - Publisher: Bounty Books

Dealing with themes of determinism and inescapable fate, Thomas Hardy's novels are also reknowned for depicting the intimate relationship between character and the environment. Unflinchingly honest in portraying characters and their fortunes, Hardy depicts life with all its harsh realities. Tess of the D'Urbervilles received negative reviews when first published
Thomas Hardy's Tess of the D'Urbervilles
Language: en
Pages: 194
Authors: Scott McEathron
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher: Psychology Press

Offering a contextual overview of Hardy's classic tale, this text explores the key themes of rape, illegitimate birth and murder, as well as the explaining how these concepts shocked early audiences when it was first realeased.
A Study Guide for Thomas Hardy's Tess of the D'Urbervilles
Language: en
Pages: 15
Authors: Gale, Cengage Learning
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2015-09-15 - Publisher: Gale, Cengage Learning

A Study Guide for Thomas Hardy's "Tess of the D'Urbervilles," excerpted from Gale's acclaimed Novels for Students.This concise study guide includes plot summary; character analysis; author biography; study questions; historical context; suggestions for further reading; and much more. For any literature project, trust Novels for Students for all of your
Tess of the d'Urbervilles - Second Edition
Language: en
Pages: 480
Authors: Thomas Hardy
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2007-02-12 - Publisher: Broadview Press

This classic novel tells the story of how the poor rural couple John and Joan Durbeyfield become convinced that they are descended from the ancient family of d’Urbervilles. They encourage their innocent daughter Tess to cement a connection with the d’Urberville family, including their unprincipled son Alec, with tragic consequences.
Tess
Language: de
Pages: 592
Authors: Thomas Hardy
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2013-01-21 - Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

»Wenn aus der Wahrheit ein Anstoß hervorgeht, dann ist es besser, daß der Anstoß zutage trete, als daß die Wahrheit verborgen bleibe.« Thomas Hardy über ›Tess ‹Die blutjunge Tess Durbeyfield stammt aus einfachsten bäuerlichen Verhältnissen. Ihr Stammbaum aber reicht weit zurück: Die mächtige Familie der d ’Urbervilles kam mit Wilhelm